Wie ein Adler durch die Lüfte fliegen...

Audi Arena

Die Audi Arena Allgäu ist schon weit vor dem Ortseingang sichtbar. Eines der schönsten und modernsten Skisprungstadien der Welt steht am Fuße des Schattenbergs. Hier findet jedes Jahr das Auftaktspringen der Vierschanzentournee vor 27.000 Zuschauer statt.

Bei einer Besichtigung können Sie mit dem Lift auf den Sprungturm zur Panorama-Plattform fahren. Von hier genießen Sie den einzigartigen Blick auf Oberstdorf und die umliegenden Berge. (Im Eintritt ist die Fahrt auf den Sprungturm wie auch der Besuch in unser Skimuseum, im Hauptgebäude, beinhaltet.)

Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer finden zahlreiche Veranstaltungen im Stadion statt, wie z.B. der FIS Sommer Grand Prix in der Nordischen Kombination, die Schanzengaudi, das Open-Air Kino und einiges mehr.

Neben den beiden Großschanzen HS 140 und HS 106 gibt es 3 Kleinschanzen (HS 20, HS 30, HS 60).

Wissenswertes zur Großschanze HS 140:
Gesamthöhe: 140m
Höhe Schanzentisch: 3,38m
Turmhöhe: 45m.
Anlauflänge: 105,5m
Absprunggeschwindigkeit: 92km/h.
Schanzenrekord: 143,5 m (Sigurd Pettersen (NOR)
29.12.2003)
Erbaut: 2003
Erste Ergebnis-Auswertung per Computer: 1962!
Fassungsvermögen: 27 000 Zuschauer

Besonderheiten:
Das Training live erleben ist nicht nur für den Skisprung begeisterten interessant. Mehr Information

Weltweit wohl einzigartig ist der ICO Skywalk, ein Hochseilparcours zwischen den Schanzen sowie die riesige Seilrutsche (BIG Flying Fox), mit der Sie von Schanze zu Schanze „fliegen“ können.

Und etwas ganz besonderes für heiratswillige:
Im gläsernen Schanzenturm und vor atemberaubender Kulisse kann auch der Bund fürs Leben geschlossen werden.
So oder so, ein unvergessliches Erlebnis.

Ein Blick hinter die Kulissen:
Täglich um 11.00 Uhr findet eine Führung durch die Audi Arena statt (ab 8 Personen)

Achtung:
Aufgrund von Baumaßnahmen für die FIS Nordische Ski-WM 2021 kann es ab Mitte März zu Einschränkungen bei der Besichtigung kommen.

Mehr Infos zu den Saisonzeiten und Eintrittspreisen finden Sie hier!

---

Die schönste Seite im Allgäu

Südallgäu ist der südliche Teil des Oberallgäus. Es verbindet die Tourismus-Destinationen Oberstdorf, Bad Hindelang und Kleinwalsertal und beliebte Urlaubsziele wie die Hörnerdörfer, Alpsee-Grünten, Oberstaufen oder Wertach im Allgäu.

Über uns

Hinter "Südallgäu" steckt das Team der Firma Tramino aus Oberstdorf.
Wir wollen ein attraktives touristisches Portal schaffen, das für Gäste und Leistungsträger im südlichen Oberallgäu eine starke Plattform bietet.

Netzwerk & Reichweite